Wie können wir etwas kaufen?

Online-Kauf:

Sie können Noten unmittelbar aus unserem Web-Shop durch Zahlung mit der Kreditkarte, oder per Nachnahme kaufen, allerdings können Sie so nur solche Ausgaben sofort kaufen, welche gerade verfügbar sind.

 

Persönliche Übernahme im Geschäft:

Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihre Bestellung über unsere Website in einen von Ihnen ausgewählten, herkömmlichen Musikalienhandel zu schicken. In diesem Fall werden Sie Kunde des jeweiligen Geschäftes, können Ihre Bestellung dort entgegennehmen und müssen dort zahlen.

 

Die Art des Kaufs und der Zahlung können Sie hier einstellen.

Kopierverbot für Musiknoten
Bitte beachten Sie, dass das Fotokopieren von geschütztem Notenmaterial verboten ist und nur mit Zustimmung des Rechteinhabers erfolgen darf.
Durch das Fotokopieren wird dem Komponisten/Autor seine ihm zustehende Entlohnung für sein geistiges Eigentum vorenthalten.
Haben Sie eine Frage?

Unser Expertenteam steht Ihnen von Montag bis Freitag zur Verfügung:

Email: info­@­emb.hu

Tel: +36 1 2361-104

Mehr Kontakt...

Preis: $25.95 (exkl. MWSt.)
Online Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Bei Übernahme im Musikgeschäft: Lieferbar

Liszt Ferenc: Via crucis

Die 14 Stationen des Kreuzweges

Herausgegeben von Mező Imre
Besetzung: Klavier zu vier Händen
Reihe: Liszt Raritaten und Erstausgaben
Periode: Romantik
Sprache: ungarisch, englisch, deutsch, franzözisch
Anzahl der Seiten: 52 Seiten
Format: Bach (23 x 30,2 cm)
Gewicht: 0.214 kg
Erscheinungsjahr: 1988
Verlag: Editio Musica Budapest Zeneműkiadó
Artikelnummer: 12942
ISMN: 9790080129425
Via Crucis is one of the most outstanding religious masterpieces from Liszt’s late creative period, and it depicts the story of the fourteen stations of Jesus' suffering. The work was not released during the composer’s lifetime due to its unusual and daring new sonorities. Based on his own dating, Liszt completed the composing process on February 26, 1879 in Budapest. The piece was originally written as fifteen short movements for solo vocalists, choir, and organ or harmonium, and its text was compiled by Liszt's partner, Carolyne von Sayn-Wittgenstein, using biblical excerpts, two medieval Latin hymns and two German Lutheran chorales.

This volume, edited by Imre Mezo, contains German, English and Hungarian prefaces, as well as critical notes in English, which reveal valuable details about the history of the work.

New Liszt Edition, Series IX: Vocal works with orchestra or with several instruments
Blue cloth-bound volume of the complete edition with preface and critical notes
Singstimme mit Klavier

Copyright © 2017 Editio Musica Budapest Zeneműkiadó Ltd.  All rights are reserved. 

About usTerms & Conditions | Technical contact: webmaster­@­emb.hu

Editio Musica Budapest and EMB are registered trade marks of Universal Music Publishing Editio Musica Budapest Zeneműkiadó Kft and are used under Licence.