Wie können wir etwas kaufen?

Online-Kauf:

Sie können Noten unmittelbar aus unserem Web-Shop durch Zahlung mit der Kreditkarte, oder per Nachnahme kaufen, allerdings können Sie so nur solche Ausgaben sofort kaufen, welche gerade verfügbar sind.

 

Persönliche Übernahme im Geschäft:

Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihre Bestellung über unsere Website in einen von Ihnen ausgewählten, herkömmlichen Musikalienhandel zu schicken. In diesem Fall werden Sie Kunde des jeweiligen Geschäftes, können Ihre Bestellung dort entgegennehmen und müssen dort zahlen.

 

Die Art des Kaufs und der Zahlung können Sie hier einstellen.

Kopierverbot für Musiknoten
Bitte beachten Sie, dass das Fotokopieren von geschütztem Notenmaterial verboten ist und nur mit Zustimmung des Rechteinhabers erfolgen darf.
Durch das Fotokopieren wird dem Komponisten/Autor seine ihm zustehende Entlohnung für sein geistiges Eigentum vorenthalten.
Haben Sie eine Frage?

Unser Expertenteam steht Ihnen von Montag bis Freitag zur Verfügung:

Email: info­@­emb.hu

Tel: +36 1 2361-104

Mehr Kontakt...

Preis: $29.95 (exkl. MWSt.)
Online Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Bei Übernahme im Musikgeschäft: Lieferbar

Kurtág György: Spiele X

Tagebucheintragungen , persönliche Botschaften

Besetzung: Klavier
Gattung: Zeitgenössische ungarische Musik
Periode: Zeitgenössische Musik
Sprache: ungarisch, englisch, deutsch
Anzahl der Seiten: 72 Seiten
Format: Bach (23 x 30,2 cm)
Erscheinungsjahr: März 2021
Verlag: Universal Music Publishing Editio Musica Budapest
Artikelnummer: 15150
ISMN: 9790080151501
The piano series entitled Games, written from 1973 onwards, was conceived as a piano method. As the years went by, the series lost its didactic character, at it came to be seen as a document from Kurtág's workshop, offering a key to his grander symphonic, chamber and vocal works as well.

Tenth volume is divided into two parts: In the first half, earlier, hitherto unpublished pieces line up from Suite, written in 1943, to the 1980s, providing insight into the development of Kurtág's musical language. The second half includes pieces composed between 2002 and 2011. The movements, often aphorismic in their briefness, hide associations with various aspects of European music history. Many of them are hommage or in memoriam pieces, or subjective personal messages to friends, colleagues, and beloved family members - and thereby to all music-loving people.

This publication is printed on high quality, durable paper made from renewable raw materials in an environmentally friendly way.

Inhalt

1.
Suite
2.
Geliebte
3.
Valse de guerre des Kabânaas
4.
Herzlich für Barnabás Dukay
5.
Töne werden gefiltert [2]
6.
Blume
7.
” Fliege langsam und singe lange, Mein sterbender Schwan, schöne Erinnerung! ...
8.
... zum zerrend und hätschelnd ...
9.
... Erinnerungen, kleine Zinnsoldaten” 3. Version
10.
Magdi-Erinnerung ... -- alio modo
11.
In Erinnerung an Gabi Máriássy
12.
*** (für Márta)
13.
Für Janka Szendrei, zum Geburtstag
14.
... per Luciana ...
15.
Henri Pousseur in memoriam
16.
... Geliebte -- zwei - drei ...
17.
... an Dieter Schnebel 80
18.
'Message-esquisse'
19.
'Message-esquisse' -- alio modo
20.
In memoriam László Ferenc
21.
Tanz der Babysitter auf dem großen Teppich
22.
... und noch ein Brief an Péter Eötvös ...
23.
Erinnerung an eine reine Seele -- In memoriam Klári Schiff
24.
Hommage a Scarlatti II -- alio modo
25.
Valse sentimentale -- Hommage a Ravel
26.
... Liedchen zum 4. Juli und auf Veras Namen ...
27.
Petrovics Emil in memoriam
28.
... un pezzo silenzioso ...
29.
Dialog -- Bálint Varga 70
30.
Fenster zum Flur ...
31.
Impromptu -- all'ongherese
32.
... nur so ...
33.
Skizzenblatt [ungehobelt -- roh]
Copyright © 2005-2020 Editio Musica Budapest Ltd.
All rights are reserved. Terms & Conditions. Technical contact: webmaster­@­emb.hu
"Editio Musica Budapest and EMB are registered trade marks of Universal Music Publishing Editio Musica Budapest Zeneműkiadó Kft and are used under Licence."