Wie können wir etwas kaufen?

Online-Kauf:

Sie können Noten unmittelbar aus unserem Web-Shop durch Zahlung mit der Kreditkarte, oder per Nachnahme kaufen, allerdings können Sie so nur solche Ausgaben sofort kaufen, welche gerade verfügbar sind.

 

Persönliche Übernahme im Geschäft:

Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihre Bestellung über unsere Website in einen von Ihnen ausgewählten, herkömmlichen Musikalienhandel zu schicken. In diesem Fall werden Sie Kunde des jeweiligen Geschäftes, können Ihre Bestellung dort entgegennehmen und müssen dort zahlen.

 

Die Art des Kaufs und der Zahlung können Sie hier einstellen.

Kopierverbot für Musiknoten
Bitte beachten Sie, dass das Fotokopieren von geschütztem Notenmaterial verboten ist und nur mit Zustimmung des Rechteinhabers erfolgen darf.
Durch das Fotokopieren wird dem Komponisten/Autor seine ihm zustehende Entlohnung für sein geistiges Eigentum vorenthalten.
Haben Sie eine Frage?

Unser Expertenteam steht Ihnen von Montag bis Freitag zur Verfügung:

Email: info­@­emb.hu

Tel: +36 1 2361-104

Mehr Kontakt...

Preis: $29.45 (exkl. MWSt.)
Online Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Bei Übernahme im Musikgeschäft: Lieferbar

Cello & Piano II

Partitur und Stimmen

Zusammengestellt und herausgegeben von Pejtsik Árpád
Besetzung: Violoncello und Klavier
Gattung: Pedagogische Werke
Anzahl der Seiten: 136 Seiten
Format: K/4 (23,5x31)
Gewicht: 0.472 kg
Erscheinungsjahr: Februar 2008
Verlag: Editio Musica Budapest
Artikelnummer: 14637
ISMN: 9790080146378
Die zwei Bände präsentieren eine Auswahl an Musik aus zweihundert Jahren. Sie beinhalten acht Barocksonaten, neben der berühmten Corelli in d-Moll auch solche, die nach 300 Jahren erst jetzt in einer modernen Ausgabe erscheinen. Es kommen neben zyklischen (Haydn: Sonatine, Mozart: Divertimento, Vivaldi: Concerto) und Variationswerken (Beethoven, Tartini), auch mehrere kleinere Stücke wie die berühmten Mozart-, Boccherini- und Beethoven-Menuette sowie solche vor, die hier das erste Mal erscheinen. Die virtuosen Stücke werden durch Goltermanns Etüde-Caprice und Jenkinsons Tanz der Sylphiden, die leichtere Gattungen von Joplins Ragtime vertreten. Die reichhaltige, bunte Auswahl kann für Musikliebhaber zur Grundlage einer Notensammlung werden.

Inhalt

1.
Aldrovandini, G. A. V.: Sonata
2.
Bella, Domenico dalla: Sonata
3.
Boni, Pietro Giuseppe Gaetano: Sonata Op. 1, No. 5
4.
Passionei, Carlo: Sonata
5.
Bach, Johann Sebastian: Air, BWV 1068/II
6.
Tartini, Giuseppe: L'arte del arco
7.
Haydn, Franz Joseph: Sonatina, Hob. XI:101, 5, 108
8.
Albrechtsberger, Johann Georg: Scherzando
9.
Boccherini, Luigi: Minuetto
10.
Mozart, Wolfgang Amadeus: Divertimento, from KV 487
11.
Beethoven, Ludwig van: Andante con variazioni, WoO 44b
12.
Schubert, Franz: Ave Maria, Op. 52, No. 6
13.
Mendelssohn-Bartholdy, Felix: Lied ohne Worte, Op. 19, No. 4
14.
Schumann, Robert: Schlummerlied, Op. 124, No. 16
15.
Goltermann, Georg: Étude-caprice, Op. 54, No. 4
16.
Tchaikovsky, Pyotr Ilyich: Chanson triste, Op. 40, No. 2
17.
Dvořák, Antonín: Appassionato, Op. 75, No. 3
18.
Massenet, Jules: Air de Ballet (Scene pittoresque)
19.
Grieg, Edvard: Poeme érotique, Op. 43, No. 5
20.
Fauré, Gabriel: Sérénade toscane, Op. 3, No. 2
21.
Arensky, Anton: Chant triste, Op. 56, No. 3
22.
Scriabin, Alexander: Romance